1./2. Juni 2018

Eltern aufgepasst: Games entwickeln statt spielen!

Sie finden es nicht so cool, dass Ihre Kinder den PC immer nur zum Gamen nutzen? Wir können ihnen zeigen, wie sie selbst Spiele entwickeln können – und Sie als Eltern dürfen natürlich ebenfalls mitmachen.

Bei Ergon können Sie  - ob mit oder ohne Kind – am Samstagvormittag mit Hilfe von Scratch, einer Programmierumgebung für Kinder und Jugendliche, innert kurzer Zeit lernen, ein eigenes Spiel zu programmieren. Ausserdem zeigen wir Ihnen, dass Informatik auch ohne PC erlebbar sein kann anhand einiger spannender Logikrätsel und Puzzles.

Kommen Sie vorbei und erleben Sie einen besonderen Einblick in die Welt der Informatik.

Weitere Informationen und Anmeldung: Einführung ins Programmieren für Eltern und Kinder