Kryptographie: Fels der digitalen Welt, auch im Technopark

Passwort vergessen? Was nun?

Klicken Sie hier, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben. Wenn Sie dieser Aufforderung nachkommen, wird Ihnen (hoffentlich) nicht das vergessene Passwort mitgeteilt, sondern Sie müssen ein Neues generieren.  Möchten Sie verstehen, warum das so ist? Dann kommen Sie am Samstag, 17. Juni in den Technopark Zürich!

Grundsätze der Kryptographie (= Verschlüsselungs-Wissenschaft) lassen sich auch technisch interessierten ohne komplizierte mathematische Formeln näher bringen.

HTTPS, Blockchain und biometrischer Pass

Was im Webbrowser passiert, wenn Sie "https" eingeben oder wieso der Algorithmus für die Verschlüsselung eben nicht geheim ist sind Fragen, die Sie uns gerne stellen können. Wir werden Ihnen auch etwas über die Blockchain, der Grundlage von Bitcoins erklären, oder wieso der biometrische Pass oder die neueren NFC-Kreditkarten nicht einfach kopiert werden können.

Absolute Sicherheit durch Quantentechnik?

Zu guter Letzt werden wir auch über die Zukunft reden und inwieweit durch Quantentechnik der heutige Stand der Verschlüsselungstechniken noch weiter verbessert werden kann.

Top Spezialisten im Technopark Zürich

Das Thema ist so relevant, dass im Techopark Zürich einen Investor gibt, der sich auf Entwicklung von Firmen im Bereich IT Sicherheit spezialisiert hat, die Firma Swiss Growth Investments. Mitarbeiter einer ihrer Portfoliofirmen, der Firma Infosec Global, stehen am Samstag Rede und Antwort.

Wir werden aber auch kurz andere Firmen aus dem Technopark vorstellen, die sich hauptsächlich mit dem Thema IT Sicherheit und Kryptologie beschäftigen.

Bitte Anmelden!

Für die Veranstaltungen um 10:30 Uhr und um 13:00 Uhr am 17.6.2017 sind noch Plätze frei. Über Ihren Besuch freuen wir uns!

Weitere Veranstaltung im Technopark

Auch für die weitere Veranstaltung im Technopark bei der Firma SCS gibt es noch freie Plätze.  Hier können Sie am Freitagnachmittag ihre ersten Programmierschritte an einem Roboter vornehmen.