Aktuelle Ausgabe 2024

Einführung in die Programmierung mit XLogo
Programmieren ist kreative Arbeit: In diesem Einführungskurs konstruieren die Kinder geometrische Muster und erstaunliche Bilder, zum Beispiel Mandalas. Im Zentrum steht das Verstehen und Lösen von Problemen mit cleveren Tricks, so dass man sie auch einem Computer erklären kann.

Dieser Kurs richtet sich an Mädchen, die erste Erfahrungen mit der Programmierung machen und dabei wichtige Konzepte der Informatik kennenlernen möchten.

Wir programmieren in Logo, arbeiten an unseren eigenen Notebooks und verwenden die Programmierumgebung https://xlogo.inf.ethz.ch.

Zielgruppe:
Primarschülerinnen der 5. und 6. Klasse.
Dieser Kurs richtet sich ausschliesslich an Mädchen.

Voraussetzungen:
- Vorkenntnisse sind keine erforderlich.
- Der Kurs richtet sich ausdrücklich an Programmieranfängerinnen
- Bitte eigenen Laptop (kein Tablet) mitbringen. Wir bitten um frühzeitige Nachricht an Ulrike von Groll ([email protected]), falls kein Laptop für den Kurs verfügbar ist.

Anmeldung:
Die Plätze sind limitiert und eine Anmeldung erforderlich.

Kursleitung:
Prof. Dennis Komm, Leiter der Professur für Algorithmen und Didaktik, Departement Informatik, ETH Zürich. Mehr Informationen unter https://people.inf.ethz.ch/dkomm/

Ort:
ETH Zürich, Gebäude CAB, Universitätsstrasse 6, Etage H, Raum H52


Weitere Programm-Tipps an der ETH Zürich:
Workshop: Einführung in die Kryptographie


Fotos: Dies ist eine öffentliche Veranstaltung. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass möglicherweise Fotos gemacht werden.

Links