ICT-Berufsbildung Schweiz

ICT-Berufsbildung Schweiz ist zuständig für die eidgenössischen Lehrabschlüsse Informatiker/in (EFZ), Mediamatiker/in (EFZ) und ICT-Fachfrau / ICT-Fachmann (EFZ). Im Bereich der ICT-Weiterbildung ist der Verband Prüfungsinstanz für die eidgenössischen Fachausweise in Applikationsentwicklung, Systemtechnik, Wirtschaftsinformatik und Mediamatik, sowie das eidgenössische Diplom für ICT-Manager und dem eidg. Diplom ICT Security Expert. Mehr dazu unter www.ict-weiterbildung.ch