Augmented Reality im Unterricht

Augmented Reality bedeutet «angereicherte Realität». Das heisst, dass etwas Bestehendes durch einen digitalen Inhalt ergänzt wird. So können zum Beispiel Bilder oder Filme mit Inhalten aus einem Schülerbuch verknüpft werden. Zusatzinformationen wie Lösungen, Erklärungen oder Videos zur Verdeutlichung des Unterrichtsinhaltes lassen sich mit dieser Methode beispielsweise einblenden.

Augmented Reality (AR) trifft man im alltäglichen Leben immer häufiger an. Die Schule hat nun die Möglichkeit, ein riesiges Potential kreativ zu nutzen und didaktisch sinnvoll zu integrieren. Im Workshop werden verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt und in einen didaktischen Kontext gestellt. Zudem werden Sie selbst praktische Inhalte generieren und über die Verwendung im Unterricht sprechen.

Bitte bringen Sie ein mobiles Gerät an den Workshop mit, auf welchem die App «HP Reveal» installiert ist.

Links für Download Google Play oder iTunes.