Das Internet der Dinge erlebt die Welt

Workshop mit Marcel Bernet.

Mittels Mikroprozessoren lässt sich die Welt um uns beobachten: Temperatur, Bewegungen, Helligkeit und vieles mehr können mittels Sensoren gemessen und aufgezeichnet werden. Alle Teilnehmenden stellen sich mit Hilfe von wenigen Zeilen Programmcode ihre eigene Sicht der Welt zusammen.

Der IoTKit ist ein Baukasten für das Internet der Dinge. Er besteht aus Hardware und Software mit über 150 Beispielen. Entwickelt wurde der IoTKit für die Ausbildung im Bereich IoT.

Der Workshop ist ein Auszug aus der Kursreihe Internet der Dinge der EB Zürich.