Aktuelle Ausgabe 2024

Erwecke mit unserem Programmier-Workshop die Begeisterung fürs Coden. Ideal für Kinder in der 3.-6. Klasse. Keine Vorkenntnisse nötig!

Der technische Fortschritt hat eine Sprache: Code. Programmieren zu können bietet nicht nur unendliche Möglichkeiten, eigene Ideen umzusetzen, sondern bietet auch viele Vorteile im Alltag. Denn wer programmieren lernt, trainiert nicht nur seine kreativen Problemlösungsfähigkeiten, sondern baut auch seine Kompetenzen im analytischen Denken aus.

Unser Workshop bietet SchülerInnen die Möglichkeit, durch spannende Rätsel in die Welt des Programmierens einzutauchen. Sie lernen, einfache Befehle zu verwenden, Funktionen zu schreiben und Schleifen durchlaufen zu lassen, während sie Rätsel in einer dynamischen Rätselwelt lösen. Mit diesen Rätseln erkunden sie die Grundlagen von Blockly, einer Drag'n'Drop Programmiersprache, wie sie durch Scratch bekannt wurde. Erstaunlich, was man in nur 45 Minuten erreichen kann!

Dieser Workshop richtet sich an alle Kinder von der 3. bis zur 6. Klasse. Ältere Interessierte finden passende Angebote auf unserem Firmenprofil.

ℹ️ Jedes Kind kann, aber muss nicht während dem Workshop von einem Elternteil begleitet werden. Dafür ist keine zusätzliche Anmeldung notwendig – bitte melde nur das Kind an!

Auch jüngere Kinder ab 7 Jahren dürfen in Begleitung eines Elternteils mitmachen.

💡 Vor und nach den Workshops stehen wir gerne zur Beantwortung von Fragen zum Programmieren und Programmierenlernen zur Verfügung.

Dauer: 45 Minuten

Mitbringen: Nichts – sämtliches Kursmaterial wird von uns zur Verfügung gestellt.

☝️ Solltest du nicht teilnehmen können

Bitte melde dich so schnell wie möglich bei uns ([email protected]), wenn du nach einer Event-Anmeldung leider doch nicht teilnehmen kannst. So können wir deinen Platz für eine andere interessierte Person freigeben!

Links