Aktuelle Ausgabe 2024

Wecken Sie Begeisterung für die Vielfalt der IT-Berufe!

Als Gastgeber:in oder unterstützender Partner:in der Informatiktage engagieren Sie sich heute für Ihre Arbeitnehmer:innen und Studierende von morgen. Informatiktage-Angebote richten sich an Schulklassen, Lehrpersonen sowie Einzelpersonen. In Workshops, Vorträgen, Rundgängen und Hackatons machen sich Jung und Alt vertraut mit den unterschiedlichsten Facetten der ICT- Berufswelt. Dies kann im eigenen Unternehmen sein, bei Partner-Organisationen, an Schulen oder auch virtuell. Machen Sie sich im Review ein Bild des bisherigen Programms.

Die Informatiktage sind ein etabliertes Format und bei Schulen und Studierenden sehr beliebt. Oft sind die Angebote innerhalb kurzer Zeit ausgebucht. Zu attraktiven Konditionen übernehmen Sie für die nächsten Informatiktage eine Schlüsselrolle. Melden Sie sich jetzt als Gastgeber:in oder Partner:in an.

Die Informatiktage sind ein Non-Profit-Projekt, das aus dem eZürich-Kooperationsnetzwerk hervorgegangen ist. Alle Mitwirkenden leisten einen Beitrag zur Nachwuchsförderung und machen mit gebündelter Kraft den Wirtschaftsraum Zürich als herausragenden IT-Standort sichtbar. Die ersten Informatiktage haben 2016 stattgefunden. Weitere Informationen zu "Was die Informatiktage auszeichnet"

Partner profitieren von einem hohen Freiheitsgrad und entscheiden individuell aufgrund ihrer Bedürfnisse und Möglichkeiten über Veranstaltungstage, Zielgruppen, Dauer und Art des Angebotes. Regelmässige Partnermeetings sorgen für Inspiration und Erfahrungsaustausch und helfen, die Programmangebote abzustimmen und zu koordinieren.

Werden Sie Teil der Informatiktage-Community und machen Sie den Anlass gemeinsam mit uns zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Beteiligten!

Wann finden die Informatiktage statt: 18. März bis 23. März 2024

Wo finden die Veranstaltungen statt: Dezentral bei den teilnehmenden Gastgebern, in den Schulen oder auch virtuell

An wen richten sich die Informatiktage: Schulklassen jeglicher Stufen, Lehrpersonen, Kinder und Jugendliche sowie die interessierte Öffentlichkeit

Nächster Termin

  • Dritter Partneranlass, 13. Februar, virtuell

Kontakt

Isabell Metzler und Anita Martinecz Fehér
Standortförderung – Amt für Wirtschaft, Kanton Zürich
Walchestrasse 19
8090 Zürich

[email protected]
Tel +41 43 259 49 92

Familie an den Informatiktagen