Aktuelle Ausgabe 2024

Während einer Stunde erfährst du online mehr über die Informatiklehrberufe der Stadt Zürich. Unser Berufsbildungsteam stellt die verschiedene Lehren vor und unsere aktuelle Informatiklernende teilen ihre Erfahrungen mit dir.

Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass du während des Online-Termins die Kamera einschaltest und eine Möglichkeit hast, an unserem Online-Quiz mitzumachen (z. B. per Smartphone).

Die Veranstaltung eignet sich für Jugendliche ab der Oberstufe. Auch Eltern oder Lehrpersonen sind herzlich willkommen.


Einige Infos zu den Informatiklehren in der Stadt Zürich:

Egal ob in den Spitälern, im Rechenzentrum, bei der Polizei oder den VBZ: In der Stadt setzen wir auf engagierte Informatik-Talente.

Die Abwechslung einer Informatiklehre bei der OIZ ist gross, denn während der Ausbildung arbeitest du in unterschiedlichen Abteilungen/Betrieben der Stadt sowie bei externen Partnerfirmen. Dadurch lernst du viele verschiedene Arbeitsgebiete kennen. 

Je nach Interesse kannst du dich bei uns als Informatiker*in spezialisieren oder die Lehre als ICT-Fachfrau/-mann absolvieren:

 

Applikationsentwicklung
Für kreative Köpfe, die programmieren wollen.

Plattformentwicklung
Für Technikbegeisterte und Allround-Talente.

ICT-Fachfrau/-mann
Für Technikbegeisterte, die gerne mit Technik und Menschen arbeiten. 

Links