Aktuelle Ausgabe 2024

Nutze die Power der künstlichen Intelligenz (KI) und entwickle dein eigenes Projekt.

Deine Ideen sind gefragt! Wolltest du schon immer etwas Neues erschaffen und dabei KI-Technologien verwenden? Erkunde die enormen Möglichkeiten der maschinellen Intelligenz und realisiere dein eigenes Projekt.

Dieser Wettbewerb wird in der Schweiz zum zweiten Mal durchgeführt und richtet sich an Schülerinnen und Schüler im Alter von 13 bis 18 Jahren. Allein oder im Team mit bis zu 4 Personen kannst du dein eigenes KI-Projekt entwickeln und erhältst dabei professionelle Unterstützung.

Bei diesem Workshop im AI Center der ETH Zürich, erfährst du alles über die Teilnahme am Wettbewerb und bekommst eine Führung durch das 19. Stockwerk des Andreasturms.

Ganz gleich, ob du einfach neugierig bist, nach einem Team suchst oder bereits eine ausgereifte Idee hast – komm zum Informationsanlass! Nach diesem Startschuss während der Informatiktage hast du danach Zeit, dein Projekt umzusetzen. Der Wettbewerb endet mit dem Finale am 4. Oktober 2024 im Rahmen des AI+X Summits in Zürich.

Zielgruppe:
Schülerinnen und Schüler im Alter von 13 bis 18 Jahren.

Anmeldung:
Die Plätze sind limitiert und eine Anmeldung ist erforderlich.

Veranstaltungsort:
ETH AI Center, Andreasstrasse 5, OAT S 15, 8050 Zürich
Treffpunkt: Im Foyer, Eingang Andreasturm

Leitung:
Fiona Könz, Project Manager AI for Teenagers, ETH AI Center

Weitere Programmtipps an der ETH Zürich:
Was kann künstliche Intelligenz?
Vortrag: Künstliche Intelligenz aus ethischer Sicht


Fotos: Dies ist eine öffentliche Veranstaltung. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass möglicherweise Fotos gemacht werden.

Links